Städte und Gemeinden stellen die Weichen
wenn es um nachhaltige Entwicklung und Zukunftsfähigkeit geht! Durch ihre Nähe zu Bürgerinnen und Bürgern können sie Bewusstsein für eine lebenswerte Zukunft fördern. Durch die kommunalen Aufgaben leisten sie oft schon wesentliche Beiträge zur Erreichung der globalen Nachhaltigkeitsziele.

Was bringt die Agenda 2030 Städten und Gemeinden dann?
Die Agenda 2030 ist ein hilfreiches Werkzeug für die Analyse, Planung und Steuerung kommunaler Aufgaben und unterstützt Beteiligungsprozesse und Kommunikationsvorhaben.
Mit dem Agenda 2030-Navigator für Städte und Gemeinden werden die Zusammenhänge zwischen den kommunalen Aktivitäten und den globalen Nachhaltigkeitszielen nachvollziehbar.

Musterresolution
Das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus, der österreichische Gemeindebund und der österreichische Städtebund entwickelten gemeinsam eine Musterresolution. Diese kann als Diskussionsgrundlage für politische Beschlüsse auf lokaler Ebene dienen.

Die Agenda 2030 in der Steiermark
Wie wird die Agenda 2030 in der Steiermark umgesetzt? Neben allgemeinen Informationen findet man hier Beschreibungen zu jedem der Ziele und Maßnahmen, die die Erreichung der Ziele unterstützen. www.steiermark2030.at

Die Agenda 2030 in LA-21 Prozessen in Oberösterreich
Infosheet der Zukunftsakademie Oberösterreich

Impressum